Rechnungslegung

Arbeitsrecht

Steuerrecht

Rechnungslegung

Finanzierung

Personal

Pensionsverpflichtungen sind im Jahresabschluss eines Unternehmens auszuweisen. Nach den Vorschriften des Handelsrechts (HGB, IFRS oder auch US-GAAP) und des Ertragsteuerrechts müssen sie in der Bilanz, der Gewinn- und Verlustrechnung und ggf. darüber hinaus in der Kapitalflussrechnung, der Eigenkapitalentwicklung sowie im Anhang abgebildet werden.

Wir bewerten die Pensionsverpflichtungen in Ihrem Unternehmen nach deutschen und internationalen Rechnungslegungsvorschriften. Wir analysieren die gegenwärtigen und künftigen bilanziellen Auswirkungen, zeigen Ihnen Bilanzierungswahlrechte auf und stimmen mit Ihnen Ermessensspielräume ab.